Von Anfang an war es Kunst – Die ältesten Skulpturen der Menschheit und ihre Geschichte(n)

Frauenstatuette aus einem Wildschweinzahn

Frauenstatuette aus einem Wildschweinzahn

In einer Zeit, da die klimatischen Bedingungen für die Jäger und Sammler in Ach- und Lonetal auf der Schwäbischen Alb alles andere als günstig waren, schaffen diese etwas völlig Neues, und wie es scheint, fürs Überleben gänzlich „Nutzloses“, die Kunst. Erstmals in der Geschichte der Menschheit bildet der Mensch seine Umwelt ab indem er aus Elfenbein kleine figuren von Mammut, Bär und Pferd schnitzt. Faszinierend schön!

Dauer der Führung:          ca. 60 min.

Ort/e:    

  • Landesmuseum Württemberg in Stuttgart
  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

FÜHRUNG ANFRAGEN

Advertisements